Guten Tag!

Ich möchte Sie auf den »NetzwerkPilot-Newsletter« hinweisen, den Sie jetzt gratis abonnieren können. Ungefähr monatlich lesen Sie darin Informationen zu XING, Social Networks, Web 2.0, eCommerce, Location Based Services und alles rund um den NetzwerkPiloten.

Die Einwilligung in den Newsletter ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann durch einen Abbestellwunsch per E-Mail an hww@netzwerkpilot.de oder durch Klick des Abbestelllinks im Newsletter erfolgen.

   


Diese kleine »Störung« beim Start dieser Webseite ist so eingestellt, dass Sie nur alle 30 Tage erscheint.

Googles eigener URL-Verkürzer offen für alle

| 3 Kommentare

URL-Verkürzer zum einschrumpfen langer Internetadressen sind ideal für Twitter, die Xing-Statusmeldung oder einfach um Links zu empfehlen. Seit dieser Woche bietet Google seinen Shortener für alle an. Google hat sich dabei Schnelligkeit, Sicherheit und Stabilität auf die Fahnen geschrieben.

URL-Verkürzer von Google

Google will sicherstellen, dass bei goo.gl keine Phishing- oder Spam-Angriffe zu erwarten sind und prüft verkürzte Webseiten mit der Technik, die auch bei Googles E-Mail-Dienst zum Einsatz kommt.

Neben einer Statistik für die Klicks gibt es bereits für Firefox und Google Chrome entsprechende Browser-Add-ons. Übrigens: Zu jedem verkürzten Link wird automatisch ein QR-Code erstellt.

3 Kommentare

  1. Neuer Blogeintrag: "Googles eigener URL-Verkürzer offen für alle" – http://urlt.de/9BsCr1

  2. Neuer Blogeintrag: "Googles eigener URL-Verkürzer offen für alle" – http://urlt.de/9BsCr1

  3. Googles eigener URL-Verkürzer offen für alle » NetzwerkPilot – http://t.co/EoZLu8w via @NetzwerkPilot

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Über Ihre Empfehlung freuen wir uns: